STUTTGARTER MÄRCHENKREIS e.V.

 

Ute Geffers-Kleinbach

 

Ute Geffers-Kleinbach

„Märchen sind so lebendig wie das Leben, so alt wie die Alten, so jung wie die Kinder, so grausam wie unsere Torheiten und so weise wie die Wahrheit, die wir suchen. Wer sie wirklich verstehen will, muss es wagen, seinen Standpunkt zu verlassen, und sich von den Märchen mitreißen lassen“, sagt die Erzählerin Arnica Esterl. Mich faszinieren Märchen seit meiner Kindheit. Vor ein paar Jahren dann, von 2006 bis 2007, habe ich mir einen Traum erfüllt: Ich ließ mich von Jana Raile in Hannover zur Märchenerzählerin ausbilden. In Stuttgart fand ich Menschen, die meine Leidenschaft teilen. Am 25. Oktober 2007 rief ich den ersten „Feuerbacher Märchenabend“ ins Leben. Nun hat im März 2012 der „13. Feuerbacher Märchenabend“ stattgefunden. Zweimal im Jahr, im März und im Oktober werden in Stuttgart-Feuerbach Märchen erzählt.

Ich erzähle mit Anderen, aber auch allein zum Thema:

  • Märchenhafte Reiseerlebnisse ohne Koffer
  • Märchen von Liebe, Lust und List
  • Tiermärchen aus aller Welt
  • Von starken und gewitzten Frauen
  • Von beherzten Männern und schönen Jünglingen
  • Vom Land der aufgehenden Sonne
  • Von Licht und Schatten
  • Leben und Tod
  • Vom Leben der Mäuse und Katzen
  • Seltsames von Bäumen

Gern öffne ich den alten Märchenkoffer meines Großvaters, und hole Märchen aus Asien, besonders aus Japan heraus, die ich dann frei erzähle und begleite mich mit meiner Sansula selbst (einem Musikinstrument aus dem Süden Afrikas).

Erzählt für:

  • 8-12 Jährige
  • Erwachsene
  • Ältere Erwachsene

Adresse und Kontakt:

Ludwigstraße 41, 70176 Stuttgart, Telefon: 0711-65670084 (AB)
E-Mail: utegefferskleinbach@yahoo.de

 

< zum vorherigen Profil
zur Übersicht
zum nächsten Profil >
♦  Impressum  ♦  Archiv  ♦  Links  ♦  Satzung  ♦  Formulare  ♦