STUTTGARTER MÄRCHENKREIS e.V.

 

Karin Neef

 

Karin Neef

Es war wohl mein Vater, der in mir die Liebe zum Märchen geweckt hatte. Er ging mit uns Kindern in Märchenfilme, wir sahen Hänsel und Gretel im Theater und er las uns vor dem zu Bett gehen aus einer Sammlung der Brüder Grimm vor. In der Pubertät, als ich mal gar nichts mehr zu lesen hatte und die Bücherei geschlossen war, nahm ich mir in meiner Not das Märchenbuch vor - und las immer wieder darin. Ich hatte auch ein Lieblingsmärchen - Eisenhans. Natürlich hatte ich meinen Kindern von Anfang an abends Märchen vorgelesen, Geschichten aus der Kinderbibel und dies und das je nach Altersstufe. Nun blieben aber Märchen immer der Renner und so bin ich hier im Märchenkreis, seit dem zweiten Jahr meiner Mitgliedschaft im Vorstand aktiv und längere Zeit auch 1. Vorsitzende. Für persönliche Weiterbildungen, die mein Erzählen sehr befruchteten - insbesondere die Weiterbildung zur Atempädagogin, habe ich mir eine Pause von der Vereinsarbeit gegönnt und erzähle nun mit neuer Frische von den Weisheiten, die im Märchen nicht immer offenbar sind.

Schwerpunkte:

Ich erzähle Märchen, Mythen, Sagen und Weisheitsgeschichten aus aller Welt und besonders gern aus der Sammlung der Brüder Grimm; und weil diese Sprache so schön ist, nach dem Wortlaut. Ein besonderes Gebiet wurden orientalische Erzählungen und hier vor allem solche, die sich Frauen untereinander erzählt hatten. Gerne stelle ich Themenprogramme zusammen. Auch habe ich einen Hang zum Humor. Das Erzählen umrahme ich musikalisch mit Akkordeon, Gesang und Rahmentrommel.

Erzählt für:

  • 3-5 Jährige
  • 6-12 Jährige
  • 13-18 Jährige
  • Erwachsene
  • Ältere Erwachsene

Adresse und Kontakt:

73666 Baltmannsweiler, Silcherstr. 72/1, Telefon: 07153/92 54 34
E-Mail: info@die-erzaehlerin.de
Homepage: die-erzaehlerin.de

 

< zum vorherigen Profil
zur Übersicht
zum nächsten Profil >
♦  Impressum  ♦  Archiv  ♦  Links  ♦  Satzung  ♦  Formulare  ♦