STUTTGARTER MÄRCHENKREIS e.V.

 

Das Jahresprogramm

November

Montag, 4. November 2019, 19.30 Uhr

Heidehofbuchhandlung – Worte werden lebendig
Grimms Märchen – vertraut und doch unbekannt
Kennen Sie das Meerhäschen oder den Bärenhäuter? Wir möchten mit Ihnen einen Abend lang eintauchen in ein paar ausgewählte – eher unbekannte, aber doch nicht minder faszinierende – Märchen der Brüder Grimm.
Es erzählen Alex Köllner, Marion Kulms, Julia Schwarz vom Stuttgarter Märchenkreis e.V.
Eintritt: Spende

Freitag, 8. November 2019, 19.30 bis 21.30 Uhr

C.G. Jung Institut
Vortrag und Gespräch zum Märchen
„Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“
Markus Herzig vom Stuttgarter Märchenkreis erzählt frei und in lebendiger Weise das Grimmsche Märchen vom „Teufel mit den drei goldenen Haaren“.
Im Anschluss wird das Märchen von Christiane Lutz, tiefer betrachtet und im Gespräch erörtert.
Veranstalter: C.G. Jung Institut und Stuttgarter Märchenkreis e.V. in Kooperation
Leitung: Christiane Lutz, Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche
Ort: C.G. Jung Institut, Tübinger Straße 21, 70178 Stuttgart
Eintritt: Spende
Weitere Informationen können Sie unserem Programm auf der Seite 22 entnehmen:>>KLICK>>

Samstag, 9. November 2019, 14.00 bis 19.00 Uhr

C.G. Jung Institut
Vortrag und Gespräch zum Märchen
„Hans mein Igel“
Petra Horter vom Stuttgarter Märchenkreis erzählt in einfühlsamer Weise aus der Märchensammlung der Brüder Grimm das Märchen „Hans mein Igel“, das im Anschluss unter der Leitung von Christiane Lutz tiefer betrachtet wird.
Max.: 20 Teilnehmer/Innen
Veranstalter: C.G. Jung Institut und Stuttgarter Märchenkreis e.V. in Kooperation
Leitung: Christiane Lutz, Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche
Seminargebühr: 45,- Euro Mitglieder / 55,- Euro Nichtmitglieder
Ort: C.G. Jung Institut, Tübinger Straße 21, 70178 Stuttgart
Info: Petra Horter, Telefon 07195-3348 oder 0175 738 9952, www.petra-horter.de
Verbindliche Anmeldung mit Formular erforderlich bis 25. Oktober 2019 bei Monika Ley, Mandarinenweg 10, 70619 Stuttgart.
Weitere Informationen können Sie unserem Programm auf der Seite 23 entnehmen:>>KLICK>>

Samstag, den 16. November 2019, 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Erzählabend im Forum 3 Stuttgart, Vortragssaal im 1. Stock
„Afrika trifft Europa – eine märchenhafte Begegnung der Kulturen“
Mit Erzählungen aus Afrika und europäischen Zaubermärchen laden Sie die Mitglieder des Märchenkreises ein zum Verweilen. Die poetische Begegnung beider Kontinente im völkerverbindenden Zauber des gesprochenen Wortes möchte einen Beitrag leisten, das vermeintlich Fremde als Chance und Bereicherung zu erkennen und dadurch die Schwester und den Bruder wahrzunehmen.
Der Märchenabend wird umrahmt mit authentischer Musik aus den Ländern der Märchen. Es spielt die Musikgruppe TAKTZENTE aus dem Remstal.
Ort: Jugend- und Kulturzentrum Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstraße 21, 70173 Stuttgart
Eintritt: Spende
Info: Petra Horter, Bahnhofstr. 11, 71397 Leutenbach 3, Telefon 07195-3348

Sonntag, 24. November 2019, . Weihnachtsbäckerei – Familientag

Märchenerzählen zur Weihnachtsbäckerei am Familientag im Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch
„Auf der Fensterbank sitzt ein Stern und hört uns zu.“
Märchen zur Weihnachts- und Winterzeit erzählen Anja Binder und Margit Eger, Erzählerinnen des Stuttgarter Märchenkreis e.V.
Erzählzeiten: 11.30 Uhr und 13.00 Uhr
Info: Telefon 07157-8204, www.museum-der-alltagskultur.de
Eintritt ins Museum

< zum vorherigen Monat
zur Übersicht
zum nächsten Monat >
♦  Impressum  ♦  Datenschutz   ♦  Archiv  ♦  Links  ♦  Satzung  ♦  Formulare  ♦