STUTTGARTER MÄRCHENKREIS e.V.

 

Das Jahresprogramm

November

Vortführung der Reihe Treffpunkt50plus (siehe Oktober-Programm)

Montag, 6. November 2017, 17.30 - 19.00 Uhr

Es erzählen Gudrun Haasis, Ute Geffers-Kleinbach, Ital Schadewaldt

Montag, 13. November 2017, 17.30 - 19.00 Uhr

Es erzählen Ulrike Schall, Monica Ley

Samstag, 4. November 2017, 10.00 - 17.00 Uhr

Intensivseminar für Erzählende

Tagesseminar mit der Erzählerin Sigrid Baumann Senn (Erzählgilde der Europäischen Märchengesellschaft)

Über 30 Jahre Erzählerfahrung zeichnen Sigrid Baumann Senn aus, die im Stuttgarter Märchenkreis die älteste aktive Erzählerin ist. Neben ihrem Glashaus-Abend bietet sie auch im Jahr 2017 wieder ein Intensivseminar in ihrem Atelier an. Kurze Märchen, die jede(r) mitbringt, vorträgt und zulässt, beurteilt zu werden, um dem Klang, der Sorgfalt des Erzählens, der Kraft der Gestaltung und der Intensität des inneren Sehens einen neuen Impuls zu geben und den eigenen Erzählstil zu fördern.

TN-Zahl: maximal 6

Seminargebühr: 50.- Euro

Ort: im Atelier der Erzählerin
(Lerchenstieg 8, in Stuttgart-Sillenbuch)

Erreichbar öffentlich mit der Linie U7/U15 und Bus Linie 70, Haltestelle Kolpingsiedlung

Anmeldung direkt bei Sigrid Baumann Senn, Tel. 0711/471043

Montag, 20. November 2017, 19.30 Uhr

Heidehofbuchhandlung – Worte werden lebendig

„Geh du immer geradeaus, endlich wirst du an ein Schloss kommen.“

Sabine Wehber und Petra Horter erzählen Märchen vom Suchen und Finden.

Eintritt: Spende

Samstag, 25. November 2017, 17.00 Uhr

Das wissen die Götter

Ein Märchen- und Bilderabend, inszeniert im Glashaus-Atelier der Künstlerin und Erzählerin Sigrid Baumann Senn. Sie erzählt und gestaltet die schönsten japanischen und chinesischen Märchen.

Ort: im Atelier der Erzählerin (Lerchenstieg 8, in Stuttgart-Sillenbuch)

Erreichbar öffentlich mit der Linie U7/U15 und Bus Linie 70, Haltestelle Kolpingsiedlung

Anmeldung direkt bei Sigrid Baumann Senn, Tel. 0711/471043

Eintritt: 10,- Euro

Sonntag, 26. November 2017 Weihnachtsbäckerei – Familientag

Märchenerzählen im Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch

„… und biss in ein Stück Engelsgebäck.“

Es werden Geschichten und Märchen erzählt von den Köstlichkeiten der Weihnachtszeit, die ja erst richtig gut schmecken, wenn man diese Märchen und Legenden dazu hört.

Es erzählen um

11.30 und 13.00 Uhr Annette Steinkirchner und Ital Schadewaldt

Eintritt ins Museum

< zum vorherigen Monat
zur Übersicht
zum nächsten Monat >
♦  Impressum  ♦  Archiv  ♦  Links  ♦  Satzung  ♦  Formulare  ♦